Startseite / Feuerung-Ersatzteile / Ionisationselektroden / Ionisationselektrode für Buderus/Sieger Gas-Heizgeräte

Ionisationselektrode für Buderus/Sieger Gas-Heizgeräte

18,43 

Ionisationselektrode für Buderus/ Sieger Gas-Heizgeräte

passend zu GB112/132/142/152/162 und Sieger BR 15 Isolator: 9,5 x 50 mm

Beschreibung

Ionisationselektrode für Buderus/Sieger Gas-Heizgeräte

passend zu GB112/132/142/152/162 und Sieger BR 15 Isolator: 9,5 x 50 mm

Draht: gerade 45 mm
Anschluss: Flachstecker 6,3 mm mit Kabel 300 mm
Halteblech: 19 x 18 mm

Hersteller-Nr.: 7100238

 

Die Ionisationselektrode Buderus/Sieger ist ein essenzielles Ersatzteil für die zuverlässige und sichere Funktion Ihrer Buderus und Sieger Gas-Heizgeräte. Diese Elektrode ist speziell passend für die Modelle GB112, GB132, GB142, GB152, GB162 sowie Sieger BR 15 und gewährleistet eine optimale Zündung und Überwachung der Gasflamme.

Mit einer Hersteller-Nr. 7100238 steht diese Ionisationselektrode für höchste Qualität und Kompatibilität. Sie ist präzise gefertigt, um die Anforderungen der genannten Heizgeräte zu erfüllen und eine problemlose Integration und Leistung sicherzustellen.

Der Isolator der Ionisationselektrode misst 9,5 x 50 mm und ist robust gebaut, um den hohen Temperaturen und Belastungen im Betrieb standzuhalten. Der Draht der Elektrode ist gerade und hat eine Länge von 45 mm, was eine genaue Positionierung und zuverlässige Flammenüberwachung ermöglicht.

Für eine einfache und sichere Installation ist die Elektrode mit einem Flachsteckeranschluss von 6,3 mm ausgestattet. Das mitgelieferte Kabel hat eine Länge von 300 mm, was ausreichend Flexibilität für die Installation in verschiedenen Heizgerätekonfigurationen bietet. Das Halteblech der Elektrode misst 19 x 18 mm und sorgt für eine stabile Befestigung innerhalb des Heizgeräts, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.

Die Funktion der Ionisationselektrode ist entscheidend für die Sicherheit und Effizienz Ihres Gas-Heizgeräts. Sie überwacht die Gasflamme und sorgt dafür, dass die Gaszufuhr sofort unterbrochen wird, falls keine Flamme erkannt wird. Dies verhindert das Austreten von unverbranntem Gas und minimiert das Risiko von Gasunfällen.

Durch die Verwendung hochwertiger Materialien und die genaue Fertigung bietet diese Ionisationselektrode Buderus/Sieger eine lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Sie ist eine kostengünstige und effektive Lösung, um die Leistungsfähigkeit und Sicherheit Ihrer Buderus und Sieger Gas-Heizgeräte zu erhalten.

 

Marke

Buderus

Für öffentliche Anfragen an Buderus, einem weiteren führenden Anbieter von Heiztechnik, können Sie die allgemeine Kontakt-E-Mail-Adresse verwenden. Diese Informationen finden Sie üblicherweise auf der offiziellen Webseite von Buderus oder in deren Kontaktinformationen. Eine häufig verwendete allgemeine E-Mail-Adresse für Anfragen an Buderus ist: Es ist jedoch ratsam, die offizielle Buderus-Webseite zu besuchen, um die aktuellsten und spezifischeren Kontaktinformationen für verschiedene Abteilungen oder regionale Vertretungen zu finden. Hier ist der Link zur Kontaktseite von Buderus: Kontaktseite von Buderus Auf dieser Seite finden Sie detaillierte Informationen, wie Sie Buderus für unterschiedliche Anliegen, einschließlich technischer Unterstützung, Verkaufsanfragen und Kundendienst, kontaktieren können.
Die Geschichte von Buderus ist eine reichhaltige Erzählung über mehr als 280 Jahre Handwerkskunst und industriellen Fortschritt. Gegründet im Jahr 1731 in Wetzlar, Deutschland, begann das Unternehmen als kleine Eisengießerei und entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem führenden Hersteller von Heizungs- und Warmwassersystemen. Von Anfang an war Buderus bekannt für seine Qualität, Zuverlässigkeit und Innovationskraft. Im Laufe der Jahre hat Buderus wegweisende Technologien und Produkte entwickelt, die die Heizungsbranche revolutioniert haben. Die Einführung von Gussheizkesseln, Öl- und Gasbrennern sowie solarthermischen Systemen waren Meilensteine, die das Unternehmen zu einem Vorreiter in der Branche machten. Im Jahr 2003 wurde Buderus von der Bosch-Gruppe übernommen, einem der weltweit führenden Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Diese Übernahme stärkte die Position von Buderus als globaler Marktführer und ermöglichte es dem Unternehmen, sein Produktportfolio weiter auszubauen und neue Märkte zu erschließen. Heute ist Buderus Teil des Bosch-Konzerns und bietet ein breites Spektrum von Heizungs- und Warmwassersystemen für Wohn- und Gewerbegebäude an. Mit einem klaren Fokus auf Qualität, Effizienz und Nachhaltigkeit setzt Buderus seine Tradition fort, erstklassige Lösungen anzubieten, die den Komfort und die Energieeffizienz in Gebäuden verbessern. Als Synonym für deutsche Ingenieurskunst und Innovation bleibt Buderus ein vertrauenswürdiger Partner für Heizungstechniklösungen auf höchstem Niveau.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ionisationselektrode für Buderus/Sieger Gas-Heizgeräte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert